Hilfreicher VAK-Prozess

Feedback zum VAK-Prozess

Ein Kundin schreibt mir:

Liebe Ursula, ich habe bei dir vor 10 Tagen einen sogenannten VAK-Prozess gemacht. Du hast mir empfohlen, die Meditation wie wir sie gemacht haben, jeden Tag zu wiederholen.

Und das mache ich jetzt seit 9 Tagen. Ich merke, dass ich anders über mich zu denken beginne. Es fühlt sich mir gegenüber “wacher” an. Ich denke nicht mehr so endlos in der Negativspirale, ich kann mich immer wieder stoppen und rausholen mit den Sätzen, die wir zusammen erarbeitet haben.

Ich habe mehr Motivation, etwas für mich zu tun, und es fühlt sich an, als ob ich “netter” zu mir wäre.

Etwas befremdend, ich gebe es zu. Aber es tut mir gut! Ich freue mich schon auf die nächste Sitzung bei dir!